Casa al Lago
Brissago | Schweiz
Baujahr 1998
Bruttorauminhalt 750 m3
Bruttogeschossfläche 160 m2
Mit der Schmalseite in den Hang geschoben rückt das Haus an den Rand des Geländes. Nach Norden präsentiert sich der weiße Baukörper über einem Sockelgeschoss aus Granit. An der gesamten Längsseite gen Süden öffnen Glasfronten das Haus und bieten einen freien Blick auf den Lago Maggiore.
Die bodentiefen Glasflächen und die versetzten Ebenen fördern die großartige Aussicht.

Publikation Häuser Mai 2002
Projektblatt Casa al Lago