Integrierte Solarmodulfabrik
Conergy AG
Frankfurt (Oder) | Deutschland
Planung 2006
Baujahr 2007
Bruttorauminhalt 33.000 m3
In der ehemaligen Chipfabrik in Frankfurt (Oder) wurde der Auf- und Ausbau der Solarmodulfabrik der Conergy, zur voll integrierten Massenproduktion, umgesetzt.
In Zusammenarbeit der M+W Zander FE GmbH, als Generalplaner, mit 21-Arch wurde das Bauvorhaben nach einem strengen Zeitplan umgesetzt.
Projektblatt Integrierte Solarmodulfabrik