Mehrgenerationenhaus
Calw-Altburg | Deutschland
Baujahr 2012
Bruttorauminhalt 1.850 m3
Bruttogeschossfläche 530 m2
Dieses Mehrgenerationenhaus verfügt über drei separate Wohneinheiten. Der Zugang zur Anlage erfolgt entlang des Garagengebäudes, das vom Haupthaus abgelöst ist.
Bei der ineinander fließenden Raumabfolge der Hauptwohneinheit auf dem Gartenniveau ist der Essbereich gegenüber dem Wohnraum um drei Stufen erhöht angeordnet um den landschaftlich reizvollen Ausblick auf die Schwäbische Alb verstärkt zu inszenieren.
Die Fassadenplatten mit verschiedenen Formaten, in unterschiedlichen Grautönen bieten einen lebhaften Kontrast zu den vorgesetzten Holzkonstruktionen.
Dieser Kalt-Warm-Kontrast spiegelt sich in den verarbeiteten Materialien im Innenraum wieder.
Projektblatt EFH Calw-Altburg