Nachhaltigkeit

"Bei allem, was man tut, das Ende zu bedenken, das ist Nachhaltigkeit."
(Eric Schweitzer), ALBA-Chef Quelle: Süddeutsche Zeitung


Wir bei 21-Arch glauben, nachhaltige Gebäude entstehen nur, wenn bereits in der Planung über die gesamte Nutzungsdauer eines Gebäudes nachgedacht wird. Nutzungen und Ansprüche an ein Gebäude ändern sich ständig so entsteht Nachhaltigkeit durch Flexibilität.

Geringer Energieverbrauch sowie die Nutzung nachhaltiger Energiegewinnung erachten wir beim Planen unserer Gebäude als selbstverständlich. Betrachtungen zur Recyclefähigkeit der verbauten Materialien und deren Fügung tragen zur Nachhaltigkeit eines Gebäudes bei.

Nachhaltigkeit umfasst die Gesamtkonzeption und ist in das Gebäude integriert.