Niedrigenergiehaus
Zell-Unterharmersbach | Deutschland
Baujahr 2007
Bruttorauminhalt 1.050 m3
Bruttogeschossfläche 285 m2
Das Einfamilienhaus wurde als Niedrigenergiehaus mit KfW 40 Standard mit Massivholzelementen geplant und umgesetzt. Die Solarelemente, integriert ins Raster und bündig mit der Eternit-verkleidung, verleihen der Fassade einen individuellen Charakter und sind Teil des nachhaltigen Heizsystems.
Durch höchst flexible Raumaufteilungen sind spätere Nutzungsänderungen problemlos möglich.
Projetkblatt EFH Zell-Unterharmersbach